Haftmittel

Home
Neu
Hypergrip Handball
Ballkissen
Yogamatten
Pilates Ball
Therapiewippe
Softgym
Massagebälle
Trendy Tube
Profigymmat
Haftmittel
Immobilien
Partner Link

Powergrip-Handball  Kein Harz kein Ärger

Bei einem Haftmittelverbot nutzen Sie die Vorteile von Powergrip-Handball.

Powergrip reinigt den Sportboden und hinterlässt keine Verschumutzungen.

Powergrip haftet nur am Ball =

Auf jedem Handball egal welche Marke!

Powergrip hinterlässt keine Rückstände auf Hallenböden oder Textilien aller Art.

Powergrip hinterlässt auch auf den Handflächen der der Spieler/innen keine Rückstände. Nur so, verhindern Sie Verunreinigungen an Bänken, Türklinken und vielen anderen Gegenständen.


Powergrip ist ein in der Schweiz hergestelltes Produkt, das sich besonders im Handballsport etabliert hat.
Anders als ein natürliches, oder synthetisches Handballharz, hinterlässt Powergrip keine Verschmutzungen
auf dem Spielfeld. Zudem werden Verunreinigungen am gesamten Inventar der Sporthallen vermieden.
Auch Rückstände an den Händen entstehen nicht. Somit ist ein Abkleben von Türklinken usw. nicht erforderlich.
Powergrip bietet bei einem Haftmittelverbot eine adäquate Alternative,wenngleich nichtderselbe Effekt wie bei einem Handballharz erzielt wird.
Powergrip findet seine optimale Wirkung bei gereinigten Hallenböden. Während herkömmliche Handballharze den Boden verschmutzen, wird der Hallenboden durch Powergrip gereinigt.
Der Ball wird sprichwörtlich mit Powergrip versiegelt. nach einer einwikungszeit von etwa 2 Stunden, erhält der Ball eine glänzende Optik sowie eine deutlich verbesserte Griffigkeit. Bei zu feuchten Händen, kann der Ball schon einmal etwas an Grip verlieren. Wir empfehlen deshalb, Schweissbänder an den Handgelenken zu tragen.
Wenn sich zu viel Dreck vom Hallenboden an dem mit Powergrip versiegeltem Ball ansammelt, kann der Ball mit Wasser gereinigt werden. Nach einer Trockenphase ist der Ball wieder einsatzbereit.
Wenn nicht neu Versiegeln.
Es empfiehlt sich jedoch, besonders zu Wettkämpfen, mehrere Handbälle vorzubereiten.
Wie lange die Wirkung von Powergrip anhält, hängt letztendlich davon ab, wie verunreinigt die Sporthalle ist.
Deshalb ist es ratsam, den Hallenboden vor Trainingseinheiten und Wettkämpfen mit einem Microfaser Mob zu reinigen.

Anleitung

Powergrip kann besonders gut und einfach mit einem Schwam aufgetragen werden.  Die Versiegelung ist deutlich erkennbar und eine einfache Beschichtung ist absolut ausreichend.

Der Ball erhält zunächst eine leicht weiße Oberfläche, die sich nach einer kurzen Einwirkungszeit zu einer transparenten und glänzenden Optik entwickelt.

Der Ball kann während der Einwirkungszeit auf einem Krug abgelegt werden, so dass keine Verunreinigungen an der Oberfläche entstehen. Nach etwa zwei Stunden ist der Ball optimal versiegelt.

Der Handball ist nun einsatzbereit und wir wünschen viel Spaß und Erfolg mit

Selbstklebender Handball. Und das seit Okt. 2002 Swiss Made.


NEU = Hypergrip-Handball
Das Original mit dem Dreieck.

Hypergrip-Handball = Für Wettkampf  1000 ml Preis CHF 160.00
Das gibt zirka 350 bis 500 selbsthaftende Handbälle.
Hypergrip-Handball = Für Wettkampf   500 ml Preis CHF 80.00
Das gibt zirka 170 bis 250 selbsthaftende Handbälle.
Hypergrip-Handball = Für Wettkampf   100 ml Preis CHF 16.00
Das gibt zirka 30 bis 50 selbsthaftende Handbälle

Wir suchen Vertriebspartner in Europa.
Lieferung sofort nach Zahlung Eingang!
www.sport-import.ch
Hans Wagner
Bielstrasse 62
2540 Grenchen

Die insgesamt sowohl günstigste wie sicherste Variante für eine Geldüberweisung ins Ausland ist die sogenannte Sepa-Zahlung über Onlinebanking. Mit ihr fallen entweder gar keine Kosten an oder Gebühren von höchstens 2 Franken.
 

Kontaktinformation

Telefon :  +41 32 653 25 18
Postadresse :       Sport Import   H. Wagner    Bielstrasse 62      CH - 2540 Grenchen 

                   info@sportimport.ch

Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: Hans Wagner
Copyright © 2002 www.sportimport.ch
Stand:   14.09.2021